Feederschiffe

Die Feeder Logistik Zentrale (FLZ), eine Abteilung des HVCC, koordiniert seit 2004 Feederschiffe in ihrer Rotation durch den Hamburger Hafen.

Die FLZ ist der zentrale, rund um die Uhr verfügbare Ansprechpartner für Terminals, Reeder, die Schiffsführungen sowie Dienstleister wie Lotsen, Schlepper und Festmacher.

Weil sie in einem ständigen Informationsaustausch mit allen an der Abfertigung sowie der Verholung der Schiffe Beteiligten steht, hat die FLZ einen Gesamtüberblick über die Situation im Hafen und kann so die Feederschiffe gezielt durch den Hafen lenken.

Bei einem Anlauf eines Feederschiffs im Hamburger Hafen werden regelmäßig mehrere Terminals bedient. Die Arbeit der FLZ hat zum Ziel, die Rotationen der Schiffe zwischen den Terminals so reibungslos und effektiv wie möglich zu gestalten. Hierdurch reduziert sich einerseits die Hafenzeit der von der FLZ betreuten Schiffe, andererseits verbessert sich die Auslastung der Terminals.

Unsere Leistungen

Für die Reeder und Kunden des Hamburger Hafens bildet die FLZ eine neutrale Plattform mit direktem Zugang zu den für die Rotationskoordinierung relevanten operativen Systemen der Terminals. Sie unterstützt die Reeder rund um die Uhr bei der Liegeplatzdisposition sowie der Stauplanung und kümmert sich um die fristgerechte Bestellung von Lotsen, Schleppern und Festmachern. Die Reeder können sich damit auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.
 

Die Partnerterminals profitieren davon, dass sie mit der FLZ rund um die Uhr einen Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Feeder-Abfertigung haben. Die FLZ prüft für die Terminals Arbeitsprogramme sowie die Staupläne und reduziert dadurch Wartezeiten. Die Koordinierung von Feederanläufen durch die zentrale Schnittstelle FLZ sorgt für eine optimierte Liegeplatzauslastung. Die Nautische Zentrale Hamburg wird durch die FLZ um die Koordination der Feeder-Rotation entlastet. 

Partner

Terminals

Reeder

Kontakt

HVCC Hamburg Vessel Coordination Center GmbH

Abteilung Feeder Logistik Zentrum (FLZ)

Büroanschrift: Container Terminal Tollerort, Am Vulkanhafen 30, 20457 Hamburg

E-Mail: feeder@hhla.de

Telefon: +49 40 74001-4413