Vernetzung

Für die optimale Koordination ihrer Partner nutzt HVCC eine maßgeschneiderte Software. Dieses HVCC-System aktualisiert fortlaufend die Schiffsbewegungen in Nordeuropa und gleicht sie dynamisch mit der Verkehrslage auf der Elbe und im Hafen ab. So verfügt HVCC ständig über ein zeitlich und geografisch weitreichendendes Lagebild.

Kunden und Partner profitieren in Echtzeit durch eine systemische Vernetzung. Dazu müssen in gemeinsamen Projekten zunächst Prozesse und Anforderungen analysiert und in Folge ein Datenaustausch organisiert werden. Das wird entweder über geeignete IT-Schnittstellen oder über nutzerspezifische Dashboards realisiert. HVCC hilft, Arbeitsprozesse zu optimieren und Ressourcen künftig bestmöglich einzusetzen.

Schon heute sind eine Vielzahl der Kunden und Partner des HVCC an dieses Lagebild angeschlossen und optimieren auf diese Weise ihre Planungsprozesse. Das HVCC entwickelt fortlaufend das Leistungsportfolio der Querschnittsfunktion Vernetzung weiter.

Mehrwert

Kosten, Emissionen und Operating

  • Kostenersparnis durch reduzierten Energieverbrauch (Bunker) im Schiffszulauf auf den Hafen Hamburg oder während der Hafenrotation
  • Emissionen senken durch optimierte Zulaufsteuerung
  • Weniger interner Aufwand zur Erstellung von Lagebildern
  • Zugriff auf die Expertise des HVCC (Koordinationsleistungen NTK und FLZ)

Daten und Software

  • 24/7 aktualisierte, dynamische Datenlage
  • Zeitlich und geografisch weitreichend abgestimmte Verkehrslage für die Unterelbe und genaue Informationen zur betrieblichen Abfertigungssituation im Hafen
  • Direkter Datenaustausch mit Vor- und Folgehäfen
  • Gebündelte, aktuelle Umweltdaten wie Wind und Pegelstände im Revier
  • Auf individuelle Anforderungen maßgeschneiderte Schnittstellen, Dashboard-Lösungen oder Reporting-Funktionen als Software as a Service (SaaS)

Partner

Kontakt

Ansprechpartner

Geschäftsführer

Gerald Hirt
Telefon: (+49) 40 74001-4395
Mobil: (+49) 176 3088-2700
E-Mail: hirt@hhla.de

Abteilung Nautische Terminal Koordination (NTK)

Telefon: (+49) 40 74001-4333 
Mobil: (+49) 176 3088-7261 
E-Mail: ntk@hhla.de 

Abteilung Feeder Logistik Zentrale (FLZ)

Telefon: (+49) 40 74001-4413
Mobil: (+49) 176 1034-0437
E-Mail: feeder@hhla.de